Escrima - Waffenkampf

Als Zweitkunst zum WingChun wird in der Akademie Escrima angeboten. Im Escrima, dem Waffenkampf, wird der Einsatz verschiedener funktioneller Waffen unterrichtet. Hierzu gehören Stöcke, Messer, Schwerter, Macheten, Äxte, Palmstick etc.

Das führen dieser Waffen erfordert vom Anwender einen sehr wachen Geist und eine gute Körperbeherrschung. Wir legen höchsten Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit Hieb-, Schnitt- und Stichwaffen in unserem Unterricht. 

Wir vermeiden im Escrima die Versportlichung dieser Kunst. Es wird keine Zeit mit Spielereien wie z.B einem Schaukampf oder gar Wettkämpfen verschwendet. Derartige Zweckentfremdungen sind genau das Gegenteil von dem, was bei uns unterrichtet wird. 

Das Escrima Training wird monatlich als Zusatzeinheit angeboten. Alle Termine findest Du wie immer im Online-Kalender sowie am Aushang vor Ort. 

Escrima 21.01.2017 HD mit Sihing Andrej

 

 

 

 Escrima Waffen